TOP-ACTS - MARC TERENZI

Aufgewachsen in einer Kleinstadt in der Nähe von Boston bildete er im Jahr 1998 die Boygroup "Natural". Die erste Single "Put your arms around me" wurde im Jahr 2001 veröffentlicht und verkaufte sich weltweit über 1 Million Mal und erreichte in den amerikanischen Billboard Charts Platz 8. Das Debut-Album landete in Deutschland auf Platz 2 und in Japan auf Platz 5.

Nach 3 Jahren auf Tour, 32 bereisten Ländern, 9 Singleauskopplungen aus 2 veröffentlichten Alben und mehreren hunderttausend verkaufter Exemplare weltweit, trennte sich Marc Terenzi 2004 von "Natural".
In dieser Zeit sang er ein Duett mit "Sarah Connor" mit dem Titel "Just one last dance" und landete damit auf Platz 1.

2005 veröffentlichte Marc Terenzi sein Soloalbum "Awesome". Der Titel "Loved to be loved by you" stand 17 Wochen auf Platz 3 der Deutschen Charts und erreichte schnell Goldstatus.
Das Album ging Top-Ten.
Ganz nebenbei gewann Marc Terenzi den goldenen "Bravo Otto" als "Best Male Vocalist".

2007 erschuf Marc Terenzi das Projekt "Terenzi Horror Nights", welches im "Europapark in Rust" Premiere feierte.
Mit Einsatz talentierter Schauspieler entstand ein Ort, an dem bislang mehr als 100.000 Besucher ihren eigenen Horrorfilm erleben konnten.
Dieses Projekt gewann z.b. die Auszeichnung "Best international Attraction".
Marc Terenzi ist ein Visionär mit vielen Talenten:
Regisseur, Produzent, Musiker, Schauspieler, DJ, Modedesigner...

Neben dieser Produktion arbeitet Marc Terenzi aktuell für das New Yorker Label "Antique Rivet".

"LiveTunes Entertainment" freut sich auf Ihre Buchungsanfrage. Marc Terenzi ist in folgenden Formationen für Ihre Veranstaltung zu buchen:

>>> als DJ;
zusammen mit DJ Nick Rivers und dem amerikanischen Gitarristen Jason Mercurio erwartet Sie eine high energie DJ-Show, die 2 DJ´s kombiniert.
Perfekt ergänzt durch Marc´s Gesang und Jason an der Gitarre.
Buchen Sie dieses DJ-Set, welches bereits auf der Aftershow-Party des Eurovision Song Contest und vielen special events und Firmenpartys großen Anklang fand.

>>> im Akoustik-Set (Keys, Gitarre,Voc.) oder
>>> live mit seiner Band (6 Personen)

Gerne stehen wir Ihnen für nähere Infos zur Verfügung.


zurück zur Übersicht